Mechanical Engineering

Wasch- und Tauchanlage

Der Unterlieferant eines namhaften Glühlampenherstellers beauftragte Protec mit der Entwicklung einer Wasch- und Tauchanlage für Lampenkörper.

Für den Bereich mechanische Konstruktion und Fertigung wurde die
Fa. HPS als Unterlieferant mit der konstruktiven Bearbeitung und
Fertigung beauftragt.

Der Aufbau und die Montage erfolgte in Rekordzeit.

Nach Abschluss der Elektromontage steht die Anlage bereits wenige Monate nach Auftragserteilung für den In-Haus-Test bereit.

Bereits bei den ersten Probeläufen konnte der Kunde eine deutliche Qualitätssteigerung durch den Einsatz der Anlage verbuchen.

Nach Abschluss der Optimierung konnte die Kapazität der Fertigung erheblich gesteigert werden.

 

 

Qualitäts- und Quantitätssteigerung durch den Einsatz modernster Technik